Willkommen bei der bap / Stellenangebot

PDFDruckenE-Mail

Aktualisiert (Dienstag, den 19. Januar 2016 um 16:28 Uhr) Geschrieben von: Administrator Mittwoch, den 29. Juni 2011 um 00:00 Uhr

- Bremerhavener Ambulante Psychiatrieangebote GmbH -


Als Anbieter von Ambulanter Psychiatrischer Pflege (APP), Soziotherapie und Betreutem Wohnen unterstützen wir Menschen, die aus dem seelischen Gleichgewicht geraten sind, wenn es darum geht

  • im Alltag mehr Stabilität zu erlangen
  • dem Tag eine passende Struktur zu geben
  • Kontakte zu anderen Menschen aufzubauen und zu pflegen
  • Probleme im gewohnten Umfeld zu lösen
  • wichtige Angelegenheiten vorzubereiten und zu erledigen
  • eine gesundheitsfördernde Lebensweise zu entwickeln
  • einen bewussten Umgang mit der Erkrankung zu erarbeiten
  • eigenverantwortlich mit Medikamenten umzugehen
  • eigenständig leben zu können

  • Seit Juli 2011 bieten wir kompetente Unterstützung durch erfahrene und hochqualifizierte Fachkräfte an. Unser Selbstverständnis ist geprägt von dem Respekt vor der Freiheit und Selbstbestimmung des Menschen. Durch Krankheit droht gerade diese häufig verloren zu gehen. Zwänge, Stimmen hören oder schwere Depressionen hindern nicht selten Patienten daran, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Umso wichtiger scheinen uns Angebote zur Erhaltung der Selbstverantwortung, individueller Unterstützung zur Behandlungssicherung und Krankenhausvermeidung zu sein. Wir stehen für eine personenzentrierte und ambulante Unterstützung im Rahmen eines Behandlungsplanes, der eng mit dem Facharzt bei freier Arztwahl abgestimmt wird.

    Aktuelles Stellenangebot:

    Bremerhaven, Januar 2016

    In unserem Soziotherapeutischen Dienstes ist sofort eine unbefristete Vollzeitstelle zu besetzen. Dafür suchen wir

    Sozialarbeiter / Sozialpädagogen w/m

    oder

    Examinierte Pflegekräfte w/m mit psychiatrischer Zusatzausbildung

    und

    mindestens dreijähriger psychiatrischer Berufspraxis

     

    Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind:

    • Erstellung der soziotherapeutischen Betreuungspläne
    • Koordination von Behandlungsmaßnahmen und Leistungen
    • Arbeit im sozialen Umfeld
    • Motivationsrelevantes Training
    • Training zur handlungsrelevanten Willensbildung
    • Anleitung zur handlungsrelevanten Krankheitswahrnehmung
    • Krisenbegleitung, Behandlungssicherung, Klinikvermeidung
    • Fallbesprechung

     

    Wir erwarten von Ihnen:

    • Kenntnisse über psychiatrische Erkrankungen und den sozialpsychiatrischen Verbund in Bremerhaven

     

    Wir bieten Ihnen:

    • Eine anspruchsvolle und selbstständige Tätigkeit in unserem Unternehmen
    • Ein engagiertes Team, das sich nur den Patienten und sich selbst verpflichtet hat
    • Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen konzeptioneller Arbeit
    • Eine leistungsgerechte Vergütung auf hohem Niveau
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten / Supervision

     

     

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bei Rückfragen wenden Sie sich gern an:

    Josef Heither  (Geschäftsführer) Telefon 0176-96463939 oder

    Frau Quednau (Leitung des STD) Telefon 0157-51492393